Weinverkostung 2021

Eine neue Sommertradition/Una nuova tradizione per l’estate

Kürzlich veranstaltete der Partnerschaftsverein Landshut-Schio eine Weinprobe für seine Mitglieder. In Landshuts verstecktem Kleinod, dem barocken Sebastiani-Pavillon, begrüßte der Vorsitzende Elmar Weber gut 40 Gäste, darunter den Altoberbürgermeister Josef Deimermit Gattin. Bei herrlichem Sonnenschein und unter Einhaltung der Corona-Regeln führte Herr Fischer vom Weinhaus Deutter launig durch eine Auswahl exzellenter Weine aus den Veneto und angrenzenden Regionen. Alle waren sich einig, dies als neue Sommertradition in den Veranstaltungskalender des Vereins aufzunehmen. In dieser fröhlichen Stimmung entschlossen sich einige Gäste spontan, dem Verein beizutreten, worüber sich der Vorstand sehr freut. Un cordiale benvenuti!!

Begrüßung durch den Vorstand Elmar Weber

Auftakt mit Prosecco Rose

Parmigiano di Asiago

Erste Verkostungsrunde

Die Weinauswahl

Sommelier Herr Fischer

Alt-OB Deimer mit Frau Gösmann und Ehrenvorsitzende Irmgard Neßlauer

Gäste beim Degustieren

Dr. Keyßner mit Stefanje Weinmayr

Magnus Wager und Maria Weber

Vorstandsmitglied Christian Gallwitz

Familie Küffner

Wechsel zum Rotwein

Oleander für die italienische Atmosphäre


Copyright (c) 2022 by Partnerschaftsverein Landshut-Schio | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt